Orthopädie

 
Die Orthopädie befasst sich mit der Diagnose und Behandlung von Erkrankungen angeborener und erworbener Form- oder Funktionsfehler des Stütz- und Bewegungsapparates, also der Knochen, Gelenke, Muskeln und Sehnen.
Zusätzlich zur orthopädisch-klinischen Untersuchung stehen die gesamte bildgebende Diagnostik und die orthopädische Chirurgie zur Verfügung.