Ophthalmologie

 
Die Veterinärophthalmologie befasst sich mit allen Augenerkrankungen bei den verschiedenen Tierarten.
In der Tierklinik Lademannbogen bieten wir Ihnen eine umfassende Untersuchung des Auges an.

Vielfältige, differenzierte Untersuchungsverfahren, wie Untersuchung der Sehfähigkeit (neurologische Augenuntersuchung) des Tränenfilms mittels Teststreifen, Tränenaufrisszeit u.a. Verfahren, sowie Abstriche und Biopsien kommen zum Einsatz.
Spezielle Augenuntersuchungsgeräte: Handspaltlampe (Biomikroskopie), Tonometer (innere Augendruckmessung), indirektes Ophthalmoskop (Untersuchung Netzhaut/Retina), Ultraschall werden hier zur Diagnosestellung und Therapievorschlag angewandt.

Zur Erhaltung des Visus und zur Schmerzfreiheit werden verschiedene Operationsverfahren am Auge regelmäßig mit moderner Anästhesie durchgeführt, z.T. unter Einsatz eines OP-Mikroskopes.

Die erstellte Diagnose der Augenerkrankung wird Ihnen ausführlich erläutert, sowie ein schriftlichen Behandlungsplan abgegeben.